Unsere Lieblingsbücher

Hier finden alle Leserättinnen und -ratten eine ganz persönliche Auswahl aktueller und dauerhaft empfehlenswerter Buchtipps.
Sie werden dabei auch immer wieder die eine oder andere „Perle“ entdecken, die auf keiner der „gängigen“ Bestsellerlisten vertreten ist, denn BÜCHER SIND FÜR UNS HERZENSSACHE…

Lenz, Siegfried – »Der Überläufer«

Zwei Jahre nach seinem Tod erscheint jetzt ein 65 Jahre lang unveröffentlichter Roman von Siegfried Lenz, der einen tiefen Einblick in die Zerrissenheit der deutschen Kriegs- und Nachkriegsjahre gibt. Weiterlesen

»Kulturdenkmäler im Landkreis Waldeck-Frankenberg II«

Der Altkreis Frankenberg gehört zu einem der flächenmäßig größten Landkreise in Hessen. Seine Bau- und Kulturdenkmäler vereinen ein breites Spektrum unterschiedlicher Stile. Weiterlesen

Mühlhans, A. und R. – »Ferien in der Häschenschule«

Die bislang unveröffentlichte Fortsetzung des Klassikers „Häschenschule“ schlummerte jahrelang in der Schublade. Zu Ostern 2016 feiert das Buch nun Premiere!! Weiterlesen

»Kelten und Franken auf dem Christenberg«

Kelten und Franken auf dem Christenberg Der 387 m hohe Christenberg bei Münchhausen wurde erstmals 1227 als „Kesterburg“ urkundlich erwähnt. Seine Siedlungsgeschichte beginnt im Wesentlichen in keltischer und frühfränkischer Zeit.

In diesem neuen und reich bebilderten Band fassen Armin Weber und Walter Holzapfel erstmals die beiden wichtigsten Siedlungsepochen aus Vorgeschichte und Frühmittelalter zusammen und geben Einblick in die Geschichte der heute als beliebtes Ausflugsziel im Burgwald bekannten Erhöhung mit herrlichem Blick auf das Rothaargebirge.

Für geschichtlich interessierte Leser und Heimatfreunde fast schon ein Muss!

Barreau, Nicolas: »Der blaue Tiger«

Ein Wolkentiger und ein kleines Mädchen mit viel Phantasie: die ideale Kombination für ein herrliches Bilderbuch, das Kinder ab etwa 5 Jahren und Erwachsene mit der Sehnsucht nach dem „blauen Land“ gleichermaßen anspricht… Weiterlesen

Maurer, Jörg – »Föhnlage«

Sterben, wo andere Urlaub machen. Das ist das Motto von Jörg Maurer, dessen erster Band der Krimi-Reihe rund um Kommissar Jennerwein aktuell und völlig zurecht im Rahmen der deutschen Mega-Thriller als BILD-Edition aufgelegt wurde. Weiterlesen

Mai, Manfred – »Eine magische Winterreise«

Weihnachten, ein netter Buchhändler (Ähnlichkeiten zum Verfasser dieser Zeilen rein zufällig *g*!) und ein zauberhafter Füllfederhalter: diese Zutaten verwebt Manfred Mai zu einer wunderschönen kleinen Erzählung, die auch großen Lesern Wärme ums Herz zaubert… Weiterlesen

Link, Charlotte – »Die Betrogene«

Ein junge Familie macht sich auf den Weg in die Ferien. In der Einsamkeit Yorkshires hofft Drehbuchautor Jonas Crane einem drohenden Burn-Out zu entgehen und mit seiner kleinen Familie Erholung und Distanz von der Hektik der Großstadt zu finden. Doch diese Hoffnung ist trügerisch… Weiterlesen

Engström, Mikael – »Kaspar, Opa und der Monsterhecht«

Erstens kommt es anders. Und zweitens als man denkt. In dieser rührenden Enkel-Großvater-Geschichte erlebt der Leser Witz und Tiefgang gleichermaßen – unser Jugendbuchtipp im November 2015! Weiterlesen

»Das Blaue im Himmel«

Zum 66. Jubiläum des Arena-Verlags erscheint dieser außergewöhnliche und kostbar aufgemachte Erzählungsband rund um die schönste Farbe der Welt. Unsere Jugendbuchempfehlung im SEPTEMBER 2015. Weiterlesen

Seite 3 von 1212345...10...Letzte »