Unsere Lieblingsbücher

Hier finden alle Leserättinnen und -ratten eine ganz persönliche Auswahl aktueller und dauerhaft empfehlenswerter Buchtipps.
Sie werden dabei auch immer wieder die eine oder andere „Perle“ entdecken, die auf keiner der „gängigen“ Bestsellerlisten vertreten ist, denn BÜCHER SIND FÜR UNS HERZENSSACHE…

Panzer, Anneliese – »Geflüchtet – Vertrieben – Angekommen«

Der lang erwartete Folgeband von »Ich war fünf und hatte das Leben noch vor mir«, der sich mit dem Schicksal der jungen Anneliese nach der Flucht aus Westpreußen befasst, ist nun erschienen. Weiterlesen

Guru, Ken / Richter, Rüdiger (Hrsg.) – »Die schönsten Ausflüge zwischen Wohnzimmer, Küche und Bad«

Grau ist alle Theorie – vertrauen wir auf Mehrfarbigkeit! Oder: aus Spaß wurde schmunzelnder Ernst! Das Projekt Indoor-Reiseführer wird real… Weiterlesen

Neuburger, Werner – »Auch dunkle Wolken ziehen vorüber«

Basierend auf der englischen Original-Ausgabe »Dark Clouds Don’t Stay Forever« erschienen 2008 in deutscher Übersetzung auszugsweise diese Jugenderinnerungen an das Nordhessen der 1930er Jahre. Weiterlesen

Guru, Ken (Hrsg.) – »Die 100 schönsten Ausflüge in Küche, Bad & Wohnzimmer«

Die Zeiten sind hart: aktuell haben uns weiterhin nicht nur SARS-CoV-2, sondern auch B.1.1.7 und Wi-Nte.r fest im Griff. Kein Grund zur Verzweiflung – Rettung naht… Weiterlesen

Namenlos – »Titellos«

„Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen“ meinte der große Philosoph Immanuel Kant. Heute würde er vielleicht ergänzen „… und glaube nicht alles, was man Dir erzählt!“

Weiterlesen

Leinweber, Walter – »Frankenberger Geschichten«

Weiterlesen

Bosse, Sarah – »Weihnachten in der Pfeffergasse«

Bücher und Weihnachten sind untrennbar miteinander verbunden. Wie wunderbar dieses Miteinander auch dann funktioniert, wenn unerwartete Umstände eintreffen, zeigt diese herrliche Weihnachtsgeschichte! Weiterlesen

Towles, Amor – »Ein Gentleman in Moskau«

„Es ist eine traurige, aber unumgängliche Tatsache des Lebens (…), dass unsere gesellschaftlichen Kreise kleiner werden, je älter wir werden. Ob wir stärker an Gewohnheiten festhalten oder ob unsere Kräfte abnehmen – irgendwann finden wir uns in der Gesellschaft nur einiger weniger vertrauter Gesichter wieder.“ Weiterlesen

Anker, Katja – »Am Horizont die Freiheit«

In ihrem Erstlngsroman »Am Horizont die Freiheit« rückt Katja Anker das Frankenberg des frühen 16. Jahrhunderts ins Zentrum des Geschehens. Weiterlesen

Schwieger, Frank – »Ich, Zeus, und die Bande vom Olymp«

Gustav Schwab hat den Klassiker geschaffen – hier heißt es: „Antike Mythologie mal ganz anders“ Weiterlesen

Seite 1 von 1212345...10...Letzte »