Aktuelles / Buch des Monats

Wir sind wieder da…!

Liebe Kunden!

Nach rund 4 Wochen sind wir heute erstmals wieder ein Stückchen näher an der Normalität: unsere Buchhandlung darf wieder öffnen!

Natürlich fühlen wir uns zur Einhaltung der Regelungen für eine weitere Eindämmung der Corona-Pandemie verpflichtet. So tragen wir in der Buchhandlung eine Schutzmaske ? und erkennen in Ihnen „mit Abstand“ die besten Kunden…

Bis auf Weiteres werden wir die Belieferung auf dem Fahrrad fortsetzen, denn es gibt doch viele Menschen, die bspw. aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen das Haus nicht verlassen möchten oder sollten.

Weiterlesen

Lesen in Zeiten von Corona – Not macht kreativ…

Liebe Kunden!
Wir durchleben und durchleiden alle momentan denkwürdige Wochen, von denen wir nie gedacht hätten, sie so dauerhaft im Gedächtnis behalten zu müssen.

Weiterlesen

Kalendertipp 2020: »Frankenberg-Eder um 1900«

Als pittoreskes Ackerbürgerstädtchen um 1900, das sein Fachwerk unter dem damals modischen Putz verbirgt, präsentiert sich Frankenberg in dem inzwischen 5. Jahrgang des schönen Bildkalenders für 2020. Weiterlesen

Towles, Amor – »Ein Gentleman in Moskau«

„Es ist eine traurige, aber unumgängliche Tatsache des Lebens (…), dass unsere gesellschaftlichen Kreise kleiner werden, je älter wir werden. Ob wir stärker an Gewohnheiten festhalten oder ob unsere Kräfte abnehmen – irgendwann finden wir uns in der Gesellschaft nur einiger weniger vertrauter Gesichter wieder.“ Weiterlesen

Anker, Katja – »Am Horizont die Freiheit«

In ihrem Erstlngsroman »Am Horizont die Freiheit« rückt Katja Anker das Frankenberg des frühen 16. Jahrhunderts ins Zentrum des Geschehens. Weiterlesen

Zum fünften Mal „Anerkannter Lesepartner – Lesefreude Hessen“

Weiterlesen

Ich schenk dir eine LeseTüte…

Weiterlesen

Welttag des Buches 2018: Bücher öffnen Herz und Augen

Weiterlesen

„Ein gutes Buch gehört dazu…“ – Lesegründe und Empfehlungen

Bücher haben viele Gesichter und Funktionen. Sie kommen prachtvoll oder schlicht daher, sie sind Geschenk, Souvenir oder Diebesbeute. Gedruckte Bücher prägen seit der Mitte des 15. Jahrhunderts unser Leben.

Und doch lesen wir heute anders. Die Bandbreite reicht vom Comic bis zum modernen eBook, von der Bedienungsanleitung bis zum Internet-Blog.

Lesen die Menschen 2017 weniger? Ist es nur noch eine Handvoll Eingeschworener, die ohne Bücher nicht leben kann?

Wir glauben NEIN…
… und bitten Sie um ganz persönliche Tipps, Ihre Gründe für das Buch oder Ihre ganz speziellen Leseanlässe.

Wir freuen uns auf vielfältige Kommentare und … Weiterlesen

Vom Wert des Lesens… – Verleihung »Gütesiegel Leseförderung 2016/17«

Bereits zum vierten Mal wird unsere Buchhandlung vom Hessischen Kultusministerium und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels für das Bemühen ausgezeichnet, Kindern und Jugendlichen die Freude am Lesen zu vermitteln. Weiterlesen

Seite 3 von 1312345...10...Letzte »